Ziele, Arbeitsprogramm und erwartete Ergebnisse

Das SESAM-Konzept von John Deere

Das Verbundprojekt "SESAM - Entwicklung eines vollelektrischen Traktors" ist ein Baustein hin zu dem von John Deere verfolgten Konzept eines landwirtschaftlichen Betriebs, der vollständig mit Energie direkt aus vor Ort verfügbaren erneuerbaren Quellen versorgt wird.

Zwei Lösungsansätze

Im Verbundprojekt SESAM wird dafür eine vollständig mit elektrischer Energie versorgte Landmaschine entwickelt. Hierbei werden zwei Lösungsansätze verfolgt: Bei einer Variante wird ein Traktor durch eine mitgeführte Batterie mit elektrischer Energie versorgt, bei der anderen durch eine elektrische Leitung, welche eine Verbindung des Traktors mit dem Stromnetz herstellt. Der batteriebetriebene Traktor wird als Prototyp gebaut. Alle seine wichtigen Funktionen werden getestet und grundlegende Aussagen über die Einsatzmöglichkeiten, Einschränkungen und Chancen dieses Traktorkonzepts abgeleitet. Er baut auf der 6000er Serie von John Deere auf und wird für Aufgaben im Teillastbereich optimiert.

Für den kabelgeführten Traktor werden ein detailliertes Konzept erarbeitet und Simulationen durchgeführt, um die grundsätzliche Machbarkeit und die in Frage kommenden Optionen zu klären. Schlussfolgerungen werden auf der Basis des entwickelten Konzepts und der Simulationen abgeleitet. Das Konzept für den kabelgeführten Traktor wird für eine große Dauerleistung entwickelt. Dabei wird ein Traktor der 6R-Serie zugrunde gelegt.

Erwartete Ergebnisse

Zum Abschluss des Projekts werden ein funktionsfähiger batteriebetriebener vollelektrischer Traktor und ein Konzept für eine kabelgeführte Landmaschine vorliegen. Damit wird ein fundamentaler Schritt auf dem Weg der Entwicklung vollelektrischer Landmaschinen getan. Die Auswirkungen dieser Entwicklung werden sich entfalten, sobald vollelektrische Landmaschinen produziert werden und zum Einsatz kommen, teilweise aber auch schon, wenn wichtige Erkenntnisse dieses Vorhabens bereits zuvor in die Weiterentwicklung von Landmaschinen mit Hybrid-Antrieb einfließen, wovon John Deere bereits ein Modell produziert.





Aktuelles

SESAM-Traktor auf Hannover Messe 2017

Auf der HMI 2017 vom 24.-28. April wird der SESAM-Traktor am Gemeinschaftsstand C28 des BMWi in Halle 002 vorgestellt.
Weiterlesen... more information







Kontakt • Impressum